Umlättern Mathematik Klasse 1 bis 6


Startseite

Haftmaterial
für die Tafel


Material für
Whiteboards


Material für
Freiarbeit


Glossar

Comenius

Download Lernmittel
Mathematik

 


Unterrichtsmaterial für Lernen durch Handeln

Haftmaterial für die Tafel
Bei der Tafelarbeit mit Haftmaterial kommt es darauf an, ein Thema so aufzubereiten, dass die Aufgaben weitgehend durch Handeln mit Haft- bildern bearbeitet werden können. Denn Haftbilder anbringen und ab- nehmen fällt Schülern leichter als an die Tafel schreiben und zeichnen. - Haftmaterial von technisch guter Qualität erzielt man, wenn man es als Computergrafik erstellt, auf Etikettenpapier druckt, nur bildseitig lami- niert, auf Siebdruckpappe klebt, zerschneidet und mit selbstklebendem Magnetband hinterklebt. Das Verfahren ist im Laufe von 15 Jahren erprobt und verbessert worden. Näheres zum Herstellen findet man unter dem Link "Haftmaterial für die Tafel" > "Material herstellen".


Material für interaktive Whiteboards
Jedes Unterrichtsmaterial für interaktive Whiteboards liegt in mehreren Versionen vor: für das Smartboard (.notebook), Activboard (.flipchart), Starboard (.yar) und für Easiteach (.etng). Weil es sich jeweils um eine Emulation des Flashplayers (.swf) handelt, benötigt der Schüler keine boardspezifischen Menüs, Registerkarten, Werkzeuge und Ähnliches. Er sieht nur die zum Unterrichtsmittel gehörigen Objekte - Zahlen, Rechen- zeichen, Maße, Bilder, Grafiken - und bewegt diese mit dem Finger oder dem sensitiven Stift. Das Unterrichtsmaterial erlaubt dem Schüler das Handeln in einem Ausmaß, wie es an der Tafel kaum möglich ist. Ferner lassen sich am Board zahlreiche bewährte didaktische Modelle simulie- ren: Punktetafel, Rechenrahmen, Zahlenstrahl, Bruch als Kreissektor, Analoguhr, Geldwerte, Geobrett, Würfelkörper, Schrägbild u. a.


Material für Freiarbeit
Anliegen der Freiarbeit ist die Anbahnung selbstständigen Arbeitens. Deshalb erhält der Schüler die Gelegenheit zur Selbstkontrolle. - In den ersten Schuljahren erfolgt Freiarbeit im Rahmen von Üben und Fördern, in den folgenden Schuljahren geht es darüber hinaus darum, Interesse für das mathematische Denken zu wecken. - Im Regelfall wird dem Schüler die Wahl des Lernmittels aus einem Angebot freigestellt. - Alle Materialien liegen als .png-Grafiken vor. Sie werden ausgedruckt und nach erprobten Verfahren weiterverarbeitet. Näheres siehe Link "Mate- rial für Freiarbeit > Lernmittel herstellen".

Wolfgang Reitberger, Neudecker Weg 137, 12355 Berlin
Fon: 030 - 663 68 77, Mail: w.reitberger@web.de

Die gewerbliche Nutzung der Materialien im Ganzen oder in Teilen bedürfen der Zustimmung des Autors und ggf. der des Koautors.

1995 - 2017  Update August 2017







Tafel


Board



Gruppe