Umlättern src=


Startseite

Haftmaterial
für die Tafel

Material für
Whiteboards


Material für
Freiarbeit


Glossar

Comenius

Download Lernmittel
Mathematik

 

01  Römische Zahlen

Zahlen

Eine in indischer Zahlschrift vorgegebene Zahl ist in römischer Zahlschrift zu schreiben. Die Zahlzeichen schiebt man mit dem Finger/Stift in das Karogitter. Man legt es zurück, indem man es nach rechts ins Zeichenfeld schiebt. Dort wird es au- tomatisch an seinen Platz gesetzt. - Durch Tipp auf die Schalter "vor" bzw. "zurück" gelangt man zur nächsten bzw. vori- gen Zahl. Am Anfang und am Ende der Reihe befindet sich ein freies Feld, in dem man weitere Zahlen vorgeben kann.

02  Kreuzzahlrätsel

Raetsel

Man schiebt Sie ein Zeichen aus dem Zeichenfeld in ein Feld des Rätsels. Es wird automatisch in die Mitte des Feldes ge- setzt. Wird das Zeichen an den Rand des Rätsels geschoben, kehrt es automatisch in seine Ausgangsposition im zurück.

03  Scrabble mit römischen Zahlzeichen

Scrabble

Man tippt auf den Schalter "Los". Der rote Rahmen springt nach Zufall zu einem römischen Zahlzeichen. Man schiebt die- ses Zeichen in ein Feld des Spielplans. Es wird automatisch in die Mitte des Feldes gesetzt. - Ein Zeichen wird ausschließ- lich an ein auf dem Spieplan vorhandenes Zeichen angelegt - anfangs an das mittig liegende L. Man kann es links, rechts, oben, unten anlegen, sofern das betreffende Feld frei ist. Durch Anlegen oben oder unten entsteht eine senkrecht liegende Zahl. Diese wird von oben nach unten gelesen. - Die Raute ist ein Trennzeichen. Falls eine Zahl kürzer als sieben Zeichen ist, zum Beispiel VIII, muss in das Feld rechts vom I die Raute plaziert werden. - Falls oberhalb/unterhalb einer waagerecht liegenden Zahl ein Zeichen angelegt wird, muss neben dieses Zeichen eine Raute plaziert werden, ggf. eine zweite Raute. Durch Tipp auf den Schalter "Tabelle" wird die Schreibweise römischer Zahlen eingeblendet.