Umlättern Mathematik Klasse 1 bis 6


Startseite

Haftmaterial
für die Tafel

Material für
Whiteboards


Material für
Freiarbeit


Glossar

Comenius

Download Lernmittel
Mathematik

 

Zähltechniken

01  Zwanzig gewinnt
Zum Lernspiel gehören zweimal 27 Spielkarten. Auf den Karten sind 2, 3, 4 Bananen bzw. 2, 3, 4 Blüten abgebildet. Die 27 Karten werden gemischt und verdeckt gestapelt. Die Spieler heben reihum Karten ab, legen sie aus und zählen die Zahl der Bananen bzw. Blüten. Die 20 darf nicht überschritten werden. Sieger ist, wer der 20 am nächsten kommt. Sinn des Spiels: Anzahlen mit 2, 3, 4 Objekten simultan erfassen. - Ab 1. Schulj. - Siehe Dyskalkulie: Zählschwäche.

02  Große Zahlen
Die Zählmengen stammen aus Sachsituationen: Felder des Dartspiels, Löcher eines Lochrosts, Stäbe eines Parketts, Türme aus Cent- und Euro-Münzen u. a. Sie sind so unterteilt, dass die Gliederung Zählen in größeren Schritten nahe legt. Zum Beispiel kann man die Anzahl der Felder des Bretts für das Dame-Spiel bestimmen, indem man die Zahl der Felder einer Reihe dreimal verdoppelt: 16, 32, 64. Das neben- stehende Bild zeigt ein in quadratische Felder gegliedertes Parkett. Jedes Feld besteht aus 8 Stäben.- Ab 3. Schuljahr - Siehe Dyskalkulie: Zählschwäche.

 



Bananen


Parkett