Umlättern src=


Startseite

Haftmaterial
für die Tafel


Material für
Whiteboards


Material für
Freiarbeit


Glossar

Comenius

Download Lernmittel
Mathematik

 

Körper drehen und kippen

01  Farbige Quader drehen
Zu einem 6-farbigen Holzquader gibt es drei Kartensätze. Die Kar- ten eines Satzes zeigen 10 bzw. 11 Raumlagen des Quaders bei der Dre- hung um eine Achse. Zwei Drehachsen verlaufen vertikal bzw. horizontal durch den Mittelpunkt gegenüberliegender Seitenflächen, eine Drehach- se ist eine der Raumdiagonalen. Die Aufgabe besteht darin, die Karten so anzuordnen, dass sie die Drehung des Quaders um 360 Grad dar- stellen. Parallel dazu kann die Drehung mit dem farbigen Holzquader ausgeführt werden. Das nebenstehende Bild zeigt 4 von 10 Raumlagen der Drehung um eine der Symmetrieachsen. - Ab 3. Schuljahr. - Siehe auch Raumvorstellung: Geometrisches Objekt bewegen sich vorstellen.

02  Farbige Würfel kippen
Von einem sechsfarbigen Würfel sieht man im Schrägbild nur drei Far- ben. Kippt man den Würfel nach rechts, links, vorn oder hinten, werden andere Farben sichtbar. Durch wiederholtes Kippen kann man insge- samt 24 verschiedene Ansichten erzeugen. Die mit Magnetband hin- terklebten Karten der 24 Ansichten können an die Stahltafel geheftet werden. Aufgaben: 1. Ansichten so ordnen, dass sie eine Kippreihe ergeben. 2. Ausgehend von einer Ansicht eine vorgegebene Kippfolge durchführen. 3. Bildreihe um eine fehlende Ansicht zu einer Kippfolge ergänzen. 4. Scrabble mit den Ansichten des farbigen Würfels. Das Bild zeigt ein Beispiel. - Ab 3. Schuljahr. - Siehe auch Raumvorstellung: Geometrisches Objekt bewegen sich vorstellen.

 



Farbquader drehen 2
Farbwürfel 2